header
Fußball 13.10.2014 von N/a

1. Frauen: 2. Saisonsieg

logo

Die Damen der TSG Wörpedorf haben beim Auswärtsspiel in Ihlpohl den 2. Saisonsieg gelandet. Zwar geriet man kurz vor der Halbzeit in Rückstand, konnte das Spiel aber erneut drehen und mit 2:1 gewinnen. 

In der 1. Halbzeit hatten die Damen der TSG Wörpedorf einige gute Möglichkeiten um in Führung zu gehen, schafften es aber nicht, den Ball im Tor des Gegners unterzubringen. Stattdessen ging der Gastgeber in der 37. Minute durch einen Glücksschuss aus 40 m unverdient in Führung. 

In der 2. Halbzeit erhöhte die TSG den Druck und kam so in der 49. Minute durch Franziska Dwortzak aus 23 m, nach Vorlage von Kaddy Reeschke zum verdienten 1:1 Ausgleich. Auch in der Folgezeit hätten die Damen das Ergebnis erhöhen können, aber es dauerte bis zur 73. Minute, bevor Rebecca Husheer aus kurzer Distanz nach Vorarbeit von Kaddy Reeschke und Franziska Dwortzak zum sehr verdienten 2:1 für die TSG ein schoß. Dieses war auch gleichzeitig der Endstand, der in der Restspielzeit nicht mehr in Gefahr geriet, sondern eher noch hätte ausgebaut werden können. 

Aus einem Team, das geschlossen auftrat, sind Lilly Behrens in der Verteidigung sowie die eingewechselte Leoni Schriefer im Mittelfeld zu erwähnen, die beide ein tolles Spiel gemacht haben.

Am Freitag, den 17. Oktober 2014 um 19.30 Uhr haben die Damen dann den Tabellennachbarn vom TSV Bierden zu Gast. Hier gilt es die zuletzt gezeigten Leistungen zu wiederholen um den Abstand nach unten weiter zu vergrößern. Zuschauer zur Unterstützung der Damen sind wie immer gerne gesehen...