header
Fußball 13.11.2014 von Alex Schmidt

Ü 32 Senioren: 1:0 Niederlage in der Nachbarschaft

logo

Am Mittwochabend mussten wir nach Lilienthal, es war das Duell des Vierten gegen den Fünften.

In einem kampfbetonten und laufintensiven aber fairen Spiel (O-Ton Sky-Experte Beckenbauer) hatte LiFa etwas mehr vom Spiel.

Leider konnten wir unsere seltenen Chancen nicht verwerten und bekamen in einem klassischen 0:0-Spiel in der 55. Minute ein Kopfball-Gegentreffer, der die Partie letztlich entschied! Den möglichen Ausgleich hatte Jürgen auf dem Fuß, konnte den Ball aber nach einer langen Flanke nicht kontrollieren. Auch ein Kopfball von Karsten kurz vor Schluss brachte nicht den Erfolg.

Alles in allem waren sich die TV-Experten jedoch einig, dass der Gegner aufgrund der Mehrzahl an Chancen nicht unverdient gewonnen hat.

Weiter geht es am Samstag um 14:00 Uhr in der Kindergartenarena gegen Steden/Axstedt.