header
Fußball 11.10.2015 von Edze Nanninga

JSG Wörpe U11: Den 7:5 Sieg gegen Lesumstotel beinahe noch aus der Hand gegeben!

logo

In der ersten Halbzeit lief alles wie geschmiert. Starke Abwehrleistung sowie tolle Paraden vom Keeper Moritz Petriel.

Die U10 war hellwach, konterstark und eng am Ball. Die 6:1 Führung zur Halbzeit war dem Spielverlauf angepasst. In der zweiten Halbzeit war jedoch die Bereitschaft und die Raumaufteilung wie verhext.

So kam es wie es kommen musste. Der TSV holte auf und witterte… hier geht noch was!!

Durch das gute Polster aus der ersten Halbzeit, konnten dann aber doch noch die 3 Punkte eingefahren werden.

Trotz alledem war es überwiegend ein tolles Spiel der gesamten Mannschaft und …

eine Erfahrung.

Die Tore erzielten: Tammo Nanninga (4), Alexander Jansen (1), Merlin Blume (1) und Lennart Otte (1)

Als nächster Gegner wartet im Auswärtsspiel der TV Gut Heil Axstedt am kommenden Samstag den 17.10.15 um 10:00 Uhr auf unsere U10!

Weiter so!!