header
Tischtennis 15.04.2016 von Thomas Oehlmann

3. Herren: Keller Duell

Im Kellerduell bei Scharmbeckstotel 3 mussten wir mindestens einen Punkt mitnehmen, damit wir nicht auf den letzten Platz abrutschen. Doch leider war der Beginn alles andere als zuversichtlich. Die Doppel gaben wir schon mal mit 0:3 ab und auch von den ersten vier Einzel konnte nur Heiko seines Gewinnen. Also stand es schon zu früh 6:1 gegen uns. Doch dann holten wir auf. In der Folge gewannen Axel S., Florian, Heiko und Ingo, so dass wir auf 6:5 ran kamen. Doch die Mitte konnte an diesem Abend kein einzelnen Punkt dazu steuern und so stand es schnell 8:5. Wir brauchten noch drei Siege. Florian holte auch sein zweites Spiel und verkürzte auf 8:6, doch Axel konnte dem Gegner nicht sein Spiel aufdrücken und unterlag am Ende. So mussten wir uns mit 9:6 geschlagen geben und sind damit auf den letzten Tabellenplatz abgerutscht.