header
Tischtennis 17.10.2016 von Mathias Engelken

1. Herren: 5:9 gegen Wallhöfen

logo

Leider haben wir ersatzgeschwächt gegen Wallhöfen verloren. Ohne Mathias und Ingo, die krankheitsbedingt nicht mitspielen konnten, mussten wir uns gegen Wallhöfen geschlagen geben. Wir konnten zwar erneut positiv aus den Doppeln gehen, da Michael und Markus als auch Galyna und Ralf haben ihre Spiele gewinnen konnten.
​Aus den ersten 6 Einzelspielen konnten lediglich Michael und Markus gewinnen und lagen wir nach der ersten Hälfte 4:5 zurück. In der Folge konnte nur noch Galyna ihr Einzel gewinnen, so dass das Spiel mit 9:5 verloren war.
​Nun geht es am Freitag gegen unseren Tabellennachbarn aus Lübberstedt, die ebenfalls erst einen Punkt auf ihrem Punktekonto haben.