header
Fußball 11.09.2017 von Lars Bohling

2. Herren: Weiterhin ungeschlagen und das erste Mal zu Null!!

Am gestrigen Sonntag ging es für unsere Zwote in der "Gasthof-Thoss-Arena" gegen den 1.KK-Absteiger vom FC Hansa Schwanewede!

Das Spiel begann wie erwartet zäh, beide Mannschaften schafften es nicht sich zwingend in die Gefahrenzonen zu bewegen.

Nach 20 Minuten kam das erste Mal Schwung in das Geschehen:

Mario bekam auf den Außen den Ball, spielte sich bis an die Grundlinie durch und legte den Ball auf den mitgelaufen Dennis "Tüte" Tietjen zurück welche den Ball gekonnt über die Linie beförderte!

Nun kam eine Drangphase der Gäste und wir konnten uns glücklich schätzen, das wir mit Norman Riehm einen gut aufgelegten Keeper an Bord hatten!

In der 34. Spielminute gleiches Spiel wie knapp 15 Minuten zuvor:

Mario bekommt auf den Außen den Ball, läuft bis zur Grundlinie, Pass in den Rücken der Abwehr, Tor! Dieses Mal allerdings durch den dritten Stürmer im Bunde: Jan-Hendrik "Henne" Helvogt!

Noch vor der Halbzeit konnten wir durch einen, sagen wir mal unmöglich zu haltenden Ball von Mario mit 3:0 in Führung gehen!

Man muss sagen, dass es wohl noch nie in der Geschichte der 2.KK OHZ eine unverdientere Pausenführung gab!

(Anm. der Redaktion: 48:4 Torschüsse für die Gäste!)

Einen kleinen Pausentee später ging es rasant weiter:

Während sich die letzten Spieler noch das Schuhwerk zurecht rückten, nahm sich Mario ein weiteres Mal die Ehre, das Leder in die Maschen der Gäste zu befördern!

Nun sollte das Spiel etwas abflachen: Wir nahmen uns der Aufgabe an, endlich mal die Null zu halten und die Gäste waren damit gut daran, für so wenig Schaden wie möglich zu sorgen!

Aber ohne Bernie Blindmann!

Nach einem schönen Zuspiel aus dem Mittelfeld, lief Mario allein auf den Schlussmann der Gäste zu, welcher sich allerdings kurzerhand dazu entschieden hatte, dass dem Spiel noch ein Strafstoß fehlen würde! Den nachfolgenden Elfmeter verwandelte Niklas Waldow. (siehe Video)

In Folge dessen, dass Hansa sich nun entschied auch die Defensive aufzulösen, kam es zu einem weiteren Treffer, eingeleitet von unserem "Zu Null"-Mann Norman, durch Torgarant Mario Thiericke. Dieser konnte sich auch noch dazu bewegen einen weiteren Treffer von Dennis Tietjen vorzulegen!

Ende vom Lied: 7:0!

Durch die Länderspielnominierung von "Susi" Hastedt und "Cola-Korn" für die Schmalenbecker Kegeltruppe, treten wir schon am Freitag in der Ferne beim TSV Meyenburg an!

Wir wünschen euch einen guten Start in die Woche!

eure Zwote

#nurdieTSG
#BernieBlindmann
#zuNull
#
Tabellenführer