header
Fußball 24.04.2013 von Wolfgang Seedorf

Ü 50 Senioren: 4:0 Auswärtssieg gegen SG Moor

logo

Nach zwei Spielen ohne Sieg und Torerfolg gelang unseren Ü 50 Fußball-Oldies im Auswärtspiel bei der SG Moor (Spielort Kuhstedt) ein auch in der Höhe verdienter 4:0 Erfolg. Bereits zur Pause führte das Team um Mannschaftsführer Rüdiger Berenthal mit 3:0. Karsten Werk erzielte in der 17. Spielminute nach schöner Vorarbeit von "Toni" Schimron das 1:0.  Toni war es dann vier Minuten später, der mit einem eleganten Heber für das 2:0 sorgte, ehe ein Eigentor der Gastgeber kurz vor der Halbzeit das vorentscheidene 3:0 für unsere Ü 50 bedeutete. Auch im zweiten Spielabschnitt waren Günter Schnakenberg und Co die spielbestimmende Mannschaft und erzielten durch den zweiten Treffer von Karsten Werk, der nach einem Zuspiel von Heiko Waldow erfolgreich war,  den 4:0 Endstand . SG-Keeper Thomas Mross ließ extra einen beruflichen Termin in der Weltstadt Dresden ausfallen, um zum Spielort ins romantische Kuhstedt nachzureisen. Zehn Minuten nach Spielbeginn "erlöste" er dann Aushilfskeeper Heiko Waldow auf der Torwartposition. Am kommenden Dienstag (30.4. , 19:30 Uhr) kommt es in Wörpedorf zum Spitzenspiel gegen den ungeschlagenen Tabellenführer SG Pennigbüttel.