header
Fußball 29.09.2013 von Alex Schmidt

Ü 32 Senioren: Der doppelte Frerks macht den Sack zu.

logo

Es sollte die Auferstehung des Düsseldorfer Riegels werden, doch am Ende wurde es doch wieder spannend...

Das Heimspiel gegen Wallhöfen/Axstedt wurde durch zwei Treffer von Karsten Frerks entschieden. Im Laufe der Partie haben wir mehrfach versäumt, den Sack zuzumachen, der Anschlusstreffer der Gäste ließ deshalb nochmal Spannung aufkommen.

Wir nehmen die drei Punkte gegen den Tabellennachbarn und gehen in eine vierwöchige Pause, weil das Heimspiel gegen Steden am 1.10. verschoben wurde.