header
Fußball 25.09.2014 von Admin

WM-Tippspiel: "Kurt77" spendet den Spielball für seine Ü32

Als Fünfter mit 124 Punkten im Gesamtranking hat Kurt Truschinski beim WM-Tippspiel einen hervorragenden Auftritt hingelegt. Dass der Ball an "seine" Ü32 geht, war ab dem ersten Moment klar. Deshalb wünschte sich Kurt (Bild rechts) bei der Übergabe direkt, dass das der Spielball werden soll.
Teammanager Ingo "Zange" Thoden (Bild links.) tat Kurt den Gefallen und legte den Ball sofort in die Schirikabine. Ein Tor gelang Kurt mit dem neuen Spielgerät nicht, aber das Heimspiel wurde mit 2:0 gewonnen.

Als vereinsinterner Sieger bei seinem Klub TSG Wörpedorf-G.-E. zeigte sich Kurt auf jeden Fall zufrieden und versprach: "Bei der EM 2016 greife ich wieder an!"