header
Tischtennis 27.10.2017 von Thomas Oehlmann

3. Herren: 4:9 in Lübberstedt

In Lübberstedt gab es eine 4:9 Niederlage. Kalle und Heiko konnten im Doppel punkten. Sie gewannen knapp in 5 Sätzen. Thomas und Axel S. mussten sich dagegen in 5 Sätzen geschlagen geben. Mit den Einzelsiegen von Kalle und Heiko gingen wir kurz in Führung, mussten aber dann abreißen. Nur noch Kalle gewann sein Spiel, so dass am Ende ein 4:9 für die Gastgeber heraus kam.

Tischtennis 27.10.2017 von Thomas Oehlmann

2. Jugend: Gegen Worpswede klare Niederlage

Bei der Niederlage gegen Worpswede 2 gab es eine deutliche 1:8 Niederlage. Beide Doppel gingen mit 1:3 verloren und in den Einzel hatte leider nur Oguz einen Lichtblick gehabt. Er gewann sein erstes Einzel mit 3:2 und holte damit den Ehrenpunkt für seine Jungs.

Tischtennis 27.10.2017 von Thomas Oehlmann

2. Schüler: Joshua mit einem starken Spiel

Joshua hatte in Ritterhude bei der 3:8 Niederlage einen guten Tag erwischt. Im Doppel holte er sich mit Simon nach 5 Sätzen den Sieg, in seinem ersten Einzel gab er sich erst im 5 Satz mit 7:11 geschlagen und im zweiten Einzel bog er das Spiel noch rum und gewann knapp im 5 Satz mit 11:9. Den zweiten Sieg des Morgens holte Malte K. mit einem klaren 3:0.

Tischtennis 29.09.2017 von Thomas Oehlmann

2. Jugend: Warten auf den ersten Sieg

Auch gegen Wallhöfen konnten unsere Jungs nicht gewinnen. Benjamin kam zu seinem 2. Einsatz in der Jugend, da Max und Leon fehlten. Dieses mal konnte Benjamin sogar ein Erfolg feiern. Außerdem konnte Oguz und Sertan sich über ihre ersten Siege freuen. Mit einer 3:8 Niederlage fuhren sie wieder nach Hause.

Tischtennis 29.09.2017 von Thomas Oehlmann

1. Schüler: 1. Saisonsieg eingefahren

Gegen Worpswede haben unsere Schüler den ersten Saisonsieg gefeiert. Mit Malte W. und Joshua bekamen Felix und Rosa starke Unterstützung aus der 2. Mannschaft. Herausragend war natürlich wieder Felix. Er gewann mit Joshua das Doppel und seine 3 Einzel. Dazu feierte Rosa 2 Siege und Malte W. und Joshua konnten ein Spiel zu ihren Gunsten entscheiden. So wurde es am Ende ein 8:5 Sieg.

Tischtennis 29.09.2017 von Thomas Oehlmann

3. Herren: Niederlage bei unseren Freunden

Gegen unsere Freunde aus Dannenberg gab es eine knappe Niederlage. Mit einem angeschlagenen Kalle und einer vorsichtigeren Nicole waren wir nicht in voller Kraft. Aber trotzdem gaben sie alles, was sie konnten. Für beide reichte es so zu jeweils einem Sieg. Zu beginn standen aber die Doppel. Da konnten überraschend Ingo/Thomas punkten. Nach 0:2 kämpften sie sich zurück und sicherten sich nach laaaanger Zeit wieder ein Doppelerfolg. Bei den Einzel mussten wir dann drei Niederlagen hinnehmen. Nicole und Axel L., als auch Kalle und Heiko brachten uns wieder ins Spiel zurück. Nach 1:5 steht es nun nur noch 5:6. Doch in den letzten vier Einzel konnte sich nur Axel L. behaupten. So stand am Ende eine 6:9 Niederlage. 

Tischtennis 29.09.2017 von Thomas Oehlmann

1. Jugend : 2. Spiel 2. Sieg

Mit Mustafa als Ersatz für Serhat traten wir heute gegen Wallhöfen an. Die Doppel waren ausgeglichen- Ilja/Mustafa konnten sich mit 3:2 durchsetzen. Bei den Einzel konnten Paul, Felix und Ilja gewinnen. Danach folgte Niederlagen von Mustafa und Paul, dem es selten gelingt, sein zweites Einzel für sich zu entscheiden. Danach ging es im Wechsel, Felix top, Ilja flop, Mustafa top, Ilja flop. Am Ende holten Paul und Felix den Sieg nach Hause. 8:5 war am Ende ein verdienter Sieg.

Tischtennis 20.09.2017 von Thomas Oehlmann

3. Herren: Starker Tag von Felix

Beim Saisonstart gegen Ritterhude hatte unser Nachwuchsspieler eine super Tag erwischt. Erst konnte Felix mit Axel L. das einzige Doppel gewinnen. Danach gewann er sein erstes Einzel 3:0 und sein zweites 3:1. Damit blieb er an diesem Abend ungeschlagen (davor spielte er schon bei den Schülern 2:0). Im Verlaufe des Spiels konnte Axel L. sein zweites Einzel nach langem und harten Kampf mit 3:2 und einem 14:12 Sieg im 5. Satz für sich entscheiden. So stand am Ende ein 4:8 auf dem Papier.

Tischtennis 20.09.2017 von Thomas Oehlmann

2. Jugend: Pennigbüttel zu stark

In Pennigbüttel konnten unsere Jungs nicht viel ausrichten. Einzig Max konnte sein erstes Einzel nach hartem Kampf für sich entscheiden. So stand am Ende eine klare 1:8 Niederlage.

Tischtennis 20.09.2017 von Thomas Oehlmann

1. Schüler: Heimnierdelage zum Sasionstart

Zum Saisonstart hatten unsere Schüler die TuSG Ritterhude zu Gast. Beide Doppel mussten wir abgeben, doch bei den Einzel konnten wir dann ein wenig Punkten. Felix konnte seine beiden Spiele für sich entscheiden und auch Alexander konnte sich ein Spiel sichern, er gewann glatt in drei Sätzen. Am Ende stand gegen starke Ritterhuder eine 3:8 Niederlage.

Zurück 1 2 4 5 6 7 8 9 ... 14 15
Beitragsarchiv