header
Tischtennis 22.01.2017 von Stefan Elze

2. Herren: Misslungener Start in die Rückrunde

Am 20.01. gab es das erste Spiel der Rückrunde gegen Hambergen. Mit 2:9 haben wir dieses klar verloren. Mit 0:3 in den Doppeln hatten wir gleich zu Beginn eine schwere Ausgangslage. Aber auch danach lief es nicht wirklich gut. Lediglich Burkhard und Stefan konnten jeweils ein Einzel für sich entscheiden. Leider verloren aber stark gespielt hat unser Ersatzmann Axel. Anschließend ging es zum Griechen in OHZ, wo wir hohe Niederlage "gebührend verarbeitet" haben.  

Tischtennis 21.01.2017 von Michael Engelken

1. Herren: Erfolgreicher Start in die Rückrunde

Am Freitag hatten wir zu unserem ersten Rückrundenspiel die Mannschaft aus Scharmbeckstotel zu Gast.

Aus den Doppeln gingen wir mit 2:1 in Führung.

Oben folgte dann ein Sieg von Michael gegen Lindemann und eine Niederlage von Mathias gegen Seidel.

Das gleiche galt für die Mitte, Galyna verlor gegen Schumacher, Ralf gewann gegen Schulin.

Unten folgten leider 2 Niederlagen, Ingo gegen Kentel und Markus gegen Scheper.

Wir lagen zur "Halbzeit" also mit 4:5 zurück.

Oben konnten dann sowohl Michael gegen Seidel, als auch Mathias gegen Lindemann gewinnen.

In der Mitte gewann Galyna gegen Schulin und Ralf musste eine Niederlage gegen Schumacher einstecken.

Unten gewannen sowohl Ingo gegen Scheper, als auch Markus gegen Kentel, so dass ein 9:6 Heimsieg zu buche stand.

Tischtennis 18.01.2017 von Thomas Oehlmann

2. Schüler: Rosa holt den Ehrenpunkt

Allein Rosa konnte beim Vereinsinternen Duell den Ehrenpunkt für ihr Team holen. Sie konnte sich mit einer starken Leistung nach fünf Sätzen durchsetzen. Am Ende musste sich die Zweite mit 1:8 der Ersten geschlagen geben. Man konnte aber gut sehen, welche positive Entwicklung alle Kids genommen haben.

Tischtennis 18.01.2017 von Thomas Oehlmann

1. Schüler: Im Vereinsinternen Duell durchgesetzt

Im Vereinsinternen Duell konnte sich die 1. Schüler klar gegen die Zweite durchsetzen. Jonah wurde krankheitsbedingt von Marcel ersetzt. Simon musste sich gegen Rosa geschlagen geben, doch die anderen Spiele gingen an die Erste. So stand am Ende ein 8:1 und der dritte Sieg in dieser Saison zu Buche.

1 2 3 4 5 6 7 9 Weiter
Beitragsarchiv