header
02.02.2016 von Heiko Waldow
logo

Mit einer riesen Überraschung endete am Sonnabend das vereinsinterne Hallenturnier unserer Fußballsparte. Im Endspiel besiegte die U 17 der JSG Wörpe völlig überraschend unsere erste Mannschaft mit 2:0. Marten Blome und Brian Sommer erzielten in einem spannenden Finale die Treffer zum vielumjubelten Turniersieg. In der Grundschulhalle stand eindeutig der Spaßfaktor im Vordergrund und am Ende der Veranstaltung konnten sich alle Teams über neue Spielbälle für die Rückrunde freuen. Florian Schlüter sorgte mit seiner Musikanlage für tolle Stimmung in der Halle. Der Endstand:

1.) U 17 JSG Wörpe, 2.) 1.Herren, 3.) 2.Herren A , 4. 2.Herren B., 5.) JSG Wörpe U 19, 6.) JSG Wörpe U18, 7.) Ü32/Ü40 Altherren ,  8.) Frauen.

Mehr zum Thema