TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf e.V. - Newsartikel drucken


Autor: Matthias M
Datum: 09.03.2016


Gegen den Tabellenführer ein Unentschieden erkämpft

Gestern mussten wir im Heimspiel gegen den Tabellenführer antreten. Lesumstotel ist erstmals in dieser Saison in Bestbesetzung angetreten. Wie erwartet wurde es ein Spiel auf Augenhöhe.

Zu Beginn konnten wir mit zwei Siegen aus den ersten drei Doppeln mit 2:1 in Führung gehen.  Lars und Matthias M. benötigten für ihren Sieg jedoch 5 Sätze. Den Entscheidungssatz gewannen sie dann recht deutlich mit 11:5. In den ersten sechs Einzeln ging es hin und her, sodass es zwischenzeitig 5:4 für uns stand.  Durch Siege von Galyna, Matthias J. und Heike, bei einer Niederlage von Stefan, konnten wir die Führung auf 8:5 ausbauen. Da Matthias M. und Lars ihre anschließenden Einzelspiele nicht gewinnen konnten, musste das Schlussdoppel entscheiden. Nachdem Galyna und Heike den ersten Satz noch gewinnen konnten, mussten sie die darauf folgenden drei Sätze leider abgeben. Somit kam es schlussendlich zu einem gerechten 8:8.

Galyna konnte gestern wieder mit zwei Einzelsiegen überzeugen. Leider erwischte Matthias M. einen rabenschwarzen Tag und verlor beide Einzel.