TSG W├Ârpedorf-Grasberg-Eickedorf e.V. - Newsartikel drucken


Autor: Babara Rohdenburg
Datum: 18.04.2016


3 Punkte beim VSK ergattert

Trotz Regen, Wind und Kälte konnten die C-Juniorinnen der TSG 3 HOCH verdiente Punkte aus der Kreisstadt mit nach Hause bringen. Die erste Halbzeit war mit vielem kleinen Fehlern und Unkonzentriertheiten bestückt, sodass wir zwar mit einem hohen Chancenplus aber nur mit einem 0:0 in die Halbzeit gegangen sind. Einzig die Abwehr, die speziell durch Elin bomben fest stand, konnte sich auszeichnen. In der zweiten Halbzeit begann die TSG "Elf" druckvoll und um einiges präziser im Spiel am Ball - doch durch einen stark ausgespielten Konter gingen die Mädels vom VSK in Führung.

Dieser Rückstand weckte den Kämpferinstinkt der TSG Juniorinnen! Nach einer sehr stark getretenen Ecke unserer 10 Celine, konnte unser "kopfballungeheuer" Jacky unhaltbar in die Maschen köpfen. Keine 3 Minuten später konnte das nächste Tor der TSG bejubelt werden.

Erneut nach einer starken Ecke von Celine konnte Jacky eine Direktabnahme "volley" in das Tor des VSK hämmern.

Nach weiteren gefühlten 15 Torchancen für unsere Mädels, die leider nicht ihr Ziel erreichten, konnten die 3 Punkte verdient an die Wörpe geholt werden. Vielen Dank an unsere 3 D-Mädels Elin, Anne und Vanessa, die den Kader vervollständigten :)