TSG W├Ârpedorf-Grasberg-Eickedorf e.V. - Newsartikel drucken


Autor: Babara Rohdenburg
Datum: 10.01.2017


Gute Laune und Turniersieg :)

Am frühen Sonntagvormittag mussten die Mädels in OHZ zur Hoffnungsrunde der Kreishallenrunde antreten.  

Schon beim Treffen wurde viel gekichert, sodass mit sehr guter Laune angereist wurde.

Das erste Spiel gegen unseren Nachbarn den TSV Dannenberg verlief ruhig und konzentriert  von beiden Seiten, sodass ein 0:0 als Resultat verzeichnet werden konnte.

Im Anschluss konnte dann noch einmal eine Schippe drauf gelegt werden sodass ein 2:0 gegen den FC Schwanewede sowie ein 4:0 gegen Neu St. Jürgen erspielt werden konnten.

Im letzten Spiel des Tages gegen die 2. Auswahl des FC Schwanewede konnten die Mädels Ihre sehr gute Leistung noch einmal belohnen und siegten verdient mit 2:0.

Um die Liste der Torschützen kurz zu halten: Unser Capitano Anne hat alle Tore des Tages geschossen (eins schöner als das Andere ;) )

Allerdings kann diese tolle Leistung nur gezeigt werden, wenn das ganze Team einen sehr guten Tag erwischt :)

Unsere Torhüterin Jenny konnte das Turnier ohne Gegentor abschließen und dabei mit mehreren Glanzparaden auf sich aufmerksam machen.

Der Gesamte Kader des Tages (Jenny, Marie, Tabi, Niki, Sarah, Anne und Lari )

zeigte viele starke Einzelaktionen und vor allem ein sehr sicheres Spiel miteinander.

Das Finale der Hallenrunde findet nun am 11.02.2017 um 09:00 Uhr in der BBS Halle in OHZ statt.

Fans sind natürlich sehr, sehr gern gesehen :)