TSG W├Ârpedorf-Grasberg-Eickedorf e.V. - Newsartikel drucken


Autor: Thomas Oehlmann
Datum: 01.03.2017


Einen Punkt gewonnen

Im heutigen Heimspiel ging es gegen Pennigbüttel. Im Doppel konnten sich Mustafa/Malte W. in vier Sätzen durchsetzen. Simon/Benjamin verloren 0:3. Bei den Einzeln mussten Simon und Benjamin den kürzeren ziehen, dagegen holten Mustafa und Malte W. Punkte. In der Folge holten wir uns eine 6:4 Führung. Allein Simon konnte sein Spiel nicht für sich entscheiden. Leider reichte es am Ende nicht zu einem Sieg, da nur Benjamin noch Punkten konnte. Simon musste sich im 5. Satz mit 11:13 geschlagen geben. Doch nach der Hinspiel Niederlage konnte man diesen Punkt als ein Erfolg sehen.