TSG Wörpedorf-Grasberg-Eickedorf e.V. - Newsartikel drucken


Autor: Michael Engelken
Datum: 08.04.2017


Auswärtsniederlage bei der SG Pennigbüttel/Sandhausen II

Am vergangenen Mittwoch traten wir zu unserem Auswärtsspiel bei der SG Pennigbüttel/Sandhausen II an.

Schon die Doppel liefen diesmal nicht rund, so dass wir direkt mit 0:3 in Rückstand gerieten.

Durch 2 Einzelerfolge von Mathias und Michael gegen Kolbe und Skerra sah es dann zwischenzeitlich wieder etwas besser aus.

Da im Anschluss jedoch sowohl Ralf, Galyna, Ingo und Ersatzmann Lars ihre Einzel verloren, lagen wir schnell mit 2:7 hinten.

Wiederum im oberen Paarkreuz konnten Michael und Mathias dann wieder ihre Gegner schlagen, so dass noch einmal auf 4:7 verkürzt werden konnte.

Endgültig besiegelt wurde die Niederlage dann von den beiden verlorenen spielen von Galyna und Ralf.

Das hatten wir uns im Kampf um den 3. Tabellenplatz dann doch anders vorgestellt.

Im Anschluss saßen wir dann noch in gemütlicher Runde im Aufenthaltsraum mit den Pennigbüttlern/Sandhausenern bei Bockwurst, Bier und Kümmerling zusammen...Vielen Dank für die Gastfreundlichkeit!