TSG W├Ârpedorf-Grasberg-Eickedorf e.V. - Newsartikel drucken


Autor: Lars Bohling
Datum: 05.09.2017


Derbysieger!

Sonndach, super Fußballwetter bei herrlichem Sonnenschein und dann noch ein Derby - was will man mehr! Es stand also DAS Derby der Derbys an, auf das jeder in der Mannschaft brennt. Das heiß umkämpfte Auswärtsspiel konnten wir mit einem Sieg beenden, denn der Endstand war 1:2 (1:2)!

Leider begann das Spiel für uns zunächst eher unerfreulich. Wir wussten zunächst nichts mit dem vielen Ballbesitz anzufangen, hatten Probleme die tiefstehenden Dannenberger zu bespielen. So wirkten wir träge und fingen uns durch einen Konter den Rückstand ein. Der gegnerische Torschütze verletzte sich kurze Zeit später ohne Fremdeinwirkung schwer. Daher: Gute Besserung Olli!

Der Rückstand schüttelte uns wach und wir wurden zunehmend stärker. Die ersten Ballstaffeten gelangen und die Heimmannschaft hatte nicht mehr viel vom Spiel. Nach ersten Annäherungsversuchen in Richtung Tor konnten wir den Ausgleich erzielen. Kevin H1 mit dem Ball am Fuß in der Zentrale, sieht die Lücke in der gegnerischen Viererkette und schickt den einlaufenden Jenni mit einem Flachpass zum Tor. Schneller als der Gegner spitzelt er den Ball am Torwart vorbei ins Tor - 1:1!
Nach Pfostenschuss von unserem Abteilungsleiter einige Minuten zuvor, drehten wir das Spiel. Konter über unseren schnellen Atze, der auf seine größere Schwester Burn abgibt (mehr oder weniger), Rückpass auf Barni, Schuss aus 16 Metern und einem Abteilungsleiter, der genau weiß, wann man im Weg stehen muss und den Ball ins Tor lenkt. Mit der Führung ging es dann in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel gestaltete sich ein eher langweiliges Spiel. Wir investiertern wenig, eher gesagt viel zu wenig. Nach 10 Minuten gaben wir das Spiel aus der Hand und liefen mehr hinterher, obwohl Dannenberg nie wirklich gefährlich wurde. Wir hatten noch zweimal die Chance, den Sack zu zumachen. Roschinator scheiterte nach klasse Steilpass am Keeper, Jenni nagelte einen Ball an den Pfosten.

Es gibt also einiges zu verbessern in den nächsten Wochen. Dennoch sind wir DERBYSIEGER und das auch verdient! Die drei Punkte nehmen wir also mit auf die richtige Seite der Wörpe!

#DerbysiegerDerbysiegerDerbysieger
#dankeanunserZwotefürdieUnterstützung!
#zweiteHZwarmiese
#minisphotostudio
#nurdietsg