header
Fußball 15.04.2019 von Heiko Waldow

1. Herren: Nachholspiele über Ostern !

Gleich drei Nachholspiele stehen auf dem Fußballspielplan über Ostern. Am "Gründonnerstag" hat unsere erste Mannschaft im Bezirksliga-Derby den SV Lilienhal/F. in Wörpedorf zu Gast. Anpfiff ist um 19:30 Uhr. Weiter geht es am Ostersonnabend, wenn unsere zweite Mannschaft den TSV Meyenburg in Wörpedorf zu Gast hat. (Anpfiff: 14 Uhr). Den Abschluß der "Oster-Nachholspiele" bildet am Ostermontag das Heimspiel unserer ersten Mannschaft um 15:00 Uhr gene den MTV Riede.

Fußball 02.04.2019 von Heiko Waldow

1. Frauen: Halbfinale im Kreispokal !

Am Mittwoch, 03.April 2019 empfängt unsere Frauenmannschaft im Halbfinale des Kreispokals den Favoriten vom FC Hambergen in Wörpedorf. Spielbeginn ist um 19:30 uhr in Wörpedorf.

 

Fußball 28.03.2019 von Heiko Waldow

1. Frauen: Tabellenführer zu Gast !

Am Freitag, 29.März, empfängt unsere Frauenmannschaft im Punktspiel der Kreisliga im Osterholzer Derby den FC Hambergen um 19:30 Uhr in Wörpedorf.

Fußball 20.03.2019 von Heiko Waldow

Sonntag Heimspiele für 1. und 2. Herren !

Interessante und hoffentlich erfolgreiche Heimspiele stehen am kommenden Sonntag (24.März) für unsere 2. und 1.Herrenmannschaft auf dem Spielplan. Bereits um 13 Uhr hat unsere "zweite" in der 1.Kreisklasse im "kleinen" Derby den VfR Seebergen/R. in Wörpedorf zu Gast, anschließend um 15 Uhr trifft unsere erste Mannschaft in der Bezirksliga auf die Topmannschaft vom TSV Etelsen. Auswärts antreten muss unsere "dritte" Herrenmannschaft bereits am Freitagabend (22.März) um 19:30 bei Scharmbeckstotel III und hofft dabei weitere wichtige Punkte zum Aufstieg nach Grasberg zu holen.. Am Sonntag startet unsere Frauenmannschaft in die Frühjahrsserie, wenn das Team von Torsten Müller und Gaby Thomczik um 13:00 Uhr in Schwanewede antreten wird.

Fußball 18.03.2019 von Stefan Renken

U7 / U6: Erstes Turnier der U6/U7

Nachdem wir vor knapp 4 Monaten unsere aktuelle U6/U7 gegründet hatten, konnten wir heute unser erstes Turnier in Lilienthal bestreiten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in das Turnier zu finden, gewöhnten sich, im Verlauf des Turniers, unsere Spieler an die neue Atmosphere. Neben brillianter torwartlicher Leistung durch Jonah Nordmann während des kompletten Turnierverlaufs, steigerte sich auch unsere Abwehrleistung durch Marlon Zirfas und Lukas Martini. Bis wir sogar in den letzten beiden Spielen, es schafften im Mittelfeld durch Leo Sohn und Lilith Nawroth einen ernst zunehmenden Spielaufbau vorzunehmen, so dass unser Sturm sich durch Jasper Entelmann, Clemens Schuhmacher und Leon Hartmann einige Torchancen herausspielen konnte. Am Ende bleibt zu sagen, dass uns das sprichwörtliche Quäntchen Glück zum Sieg fehlte. 
Dennoch, mit Blick bei dieser mannschaftlichen Leistung im Verlauf des Turniers, verspricht die kommende Draußensaison spannend zu werden.

Fußball 17.03.2019 von Gerald Unger

U9 TSG Wörpedorf: U9 wird Vize-Hallenkreismeister

Nachdem die U9 mit einem blauen Auge in die Hallenendrunde eingezogen war, spielte man am 16.03.2019 in der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft souverän und diszipliniert. Nach einem unglücklichen 1:1 gegen Pennigbüttel folgte ein spielerisch überzeugendes 1:0 gegen Ritterhude. In diesem Spiel stach besonders der Torwart Hendrik Apeler hervor, der kurz vor Schluss den Sieg formlich auf der Linie festhielt. Als Gruppenerster zog man somit ins Halbfinale und trat hier gegen die starken Lesumstoteler Mannschaft an. Der technisch und vor spielwitz sprudelnde Hannes Unger sorgte immer wieder in den Hinterreihen des Gegners für Verwirrung. Gleichzeitig lies die Abwehr mit Paul Unger und Noah Stellljes nichts anbrennen und sorgte für Verzweiflung beim Gegner. Der neu und in die Mannschaft gekommene Marvin Wechmann, sowie Max Engelken sorgten mit Ihren präzisen Pässen und Schüssen aus der zweiten Reihe immer wieder für Gefahr vor dem Tor. Elias Schuldt und Maik Günther überzeugten mit ihrer vorbildhaften kämperischen Einstellung und rissen die ganze Mannschaft mit. Somit stand man im Finale gegen den FC Hambergen. Leider verschlief unsere Mannschaft die erste Minute und direkt nach vom Anstoß erzielte der Gegner das 1:0. Angetrieben durch die Trainer zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und spätestens nach einem Pfostentreffer in der letzten Minute durch Hannes Unger, wäre der Ausgleich wenn nicht sogar der Sieg gerecht gewesen. Nach diesem tollen Erfolg freut sich die Mannschaft endlich wieder auf dem Rasen zu kicken.

Fußball 06.03.2019 von Heiko Waldow

1. Frauen: Frauen starten gegen Tabellenführer !

Am kommenden Freitag (8.März) startet unsere Frauenmannschaft in die Frühjahrsserie. Zu Gast in Wörpedorf unter Flutlicht ist gleich der Tabellenführer TSV Etelsen. Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr.

Fußball 27.02.2019 von Heiko Waldow

3.Herren startet mit Derby !

Am kommenden Sonntag endet auch für unsere dritte Mannschaft die Winterpause.Gleich zum Rückrundenauftakt im Derby ist dritte Mannschaft vom TSV Worphausen zu Gast. Anpfiff ist um 15 Uhr in Grasberg.

Fußball 26.02.2019 von Lars Bohling

2. Herren: Gelungene Wiedergutmachung zum Rückrundenstart

Nach einer gelungen Vorbereitung mit Testspielen gegen SC Vahr Blockdiek III (4:6 Niederlage), Bremer SV III (2:3 Sieg), SF Heilshorn II (4:4) und unsere 3. Herren (4:2 Sieg) ging es nun wieder im Ligabetrieb weiter.

Ich denke jeder der am 11.11.2018 um 12 Uhr in Wörpedorf war und sich nach dem Hinspiel gegen den TSV Worphausen nicht die Erinnerungen an das Spiel schön getrunken hat, teilt die Auffassung, dass die 1:8 Klatsche wiedergutzumachen ist.

Bereits zu Beginn der Partie war zu spüren, dass hier heute was zu holen ist. Unter besten Bedingungen und guten Platzverhältnissen konnten wir den Ball vernünftig laufen lassen und kontrollierten Fußball spielen. Die Offensivaktionen der Gegner konnten entweder durch unser Abwehrbollwerk oder spätestens von Niklas Waldow im Tor entschärft werden.

In der 21. Minute zirkelte Tobi ,,Linksfuß“ Meier den Ball unhaltbar um die Mauer direkt in die gegnerischen Maschen. Es gelang uns leider nicht die Führung bis zur Halbzeit auszubauen und so mussten wir mit der nur knappen Führung in die Halbzeit gehen.

Nach der Halbzeit war doch zu spüren, dass der Gegner hier noch nicht fertig ist und baute immer weiter Druck aus, bis es dann in der 65. Minute klingelte. 1:1! Nachdem der Schiri eine neue Regel einführte, dass der Strafraum ca. 20 Meter groß ist, wurde ein Handspiel des Torwarts außerhalb nicht geahndet und wir durften kurz danach auch noch die Führung der Gäste einstecken.
In der 88. Minute blieb uns noch eine Chance auszugleichen als kurz vor der Strafraumgrenze ein Pfiff ertönte und Tobi ,,Linksfuß“ Meier wieder zum Freistoß ansetzte und diesen über die Mauer im Tor versenkte. Zwei direkte Freistöße in einem Spiel? Kiste!

Nach einer tollen Mannschaftsleistung konnten wir einen Punkt aus Worphausen mitnehmen und freuen uns auf nächsten Sonntag, denn es ist mal wieder Derbytime! Anstoß ist um 13 Uhr in Dannenberg.

Fußball 20.02.2019 von Heiko Waldow

1. Herren: Heimspielauftakt 2019 !

Am kommenden Sonntag (24.02.2019) empfängt unsere erste Herren zum Heimspielauftakt der Frühjahrsserie im Bezirksliga Punktspiel den ATSV Scharmbeckstotel. Anpfiff ist um 15:00 uhr in Wörpedorf.

Zurück 1 3 4 5 6 7 8 9
Beitragsarchiv