header
Fußball 09.05.2019 von Heiko Waldow

Flutlichtspiele in Wörpedorf !

Bereits am heutigen Donnerstag um 20:00 Uhr hat unsere Frauenemannschaft im Kreisliga Nachholspiel den TSV Etelsen in Wörpedorf zu Gast. Am Freitagabend (10.Mai 2019) kommt es zum Nachbarschaftsderby unserer dritten Mannschaft, die sich berechtigte gegen den VfR Seebergen/R. II. Anpfiff der Partie ist um 19:30 Uhr in Wörpedorf.

Fußball 09.05.2019 von Florian Nawroth

U9 JSG Wörpedorf/Worphausen : U8 JSG WGE/Worphausen: Saisonauftakt in Pennigbüttel!

Zum ersten Spiel der neuen Spielrunde ging es für uns auf den Kometen des SV Pennigbüttel.

Im ersten Drittel konnten wir ein klares Zeichen setzen, dass mit uns gerechnet werden muss und konnten durch eine gute Mannschaftsleistung ein 2:2 herausholen. Leider konnten wir in dem darauffolgenden Drittel nicht daran anknüpfen und mussten uns jeweils mit 2:0 geschlagen geben.

Das erste Spiel wurde somit mit 3:1 verloren. Im zweiten Spiel erwarten wir dann die Gäste vom VSK Osterholz-Scharmbeck im Teufelstopf zu Grasberg.

Fußball 09.05.2019 von Florian Nawroth

U9 JSG Wörpedorf/Worphausen : U8 JSG WGE/Worphausen: Zwei verschenkte Punkte…

Im zweiten Spiel empfingen wir die U8 vom VSK Osterholz-Scharmbeck.

Nach der ersten Pleite in Pennigbüttel wurde es Zeit für die ersten drei Punkte. Wir fingen im ersten Drittel gut an und konnten dieses auch direkt NUR mit 1:0 für uns entscheiden. Im zweiten Drittel zeigten sich doch einige Schwächen, so dass hinten unnötige Gegentore fielen und vorne zu wenig Chancen genutzt werden konnten. 1:2 für VSK war das Ergebnis.

Im letzten Drittel hatten wir wieder mehr vom Spiel und konnten in Führung gehen. Als es zwischenzeitlich 2:1 für uns stand mussten wir kurz vor Schluss noch ein sehr ärgerliches Gegentor hinnehmen und beendeten das letzte Drittel mit 2:2.

Somit ging das zweite Spiel in der Summer 2:2 aus und es gab nur ein Punkt für das Punktekonto. ABER: 1,2,3,4 – Nächstes Spiel gewinnen wir! 5,6,7,8 – Der Gegner der wird platt gemacht! Grasberg!

Fußball 09.05.2019 von Florian Nawroth

U9 JSG Wörpedorf/Worphausen : U8 JSG WGE/Worphausen: Pokalkracher gegen die Reserve vom FC Schwanewede

Mitten in der Woche mussten wir den weiten Weg nach Schwanewede bestreiten um dort in der ersten Pokalrunde das Weiterkommen zu sichern.

Ein doch sehr ausgeglichenes erstes Drittel endete auch genauso. 0:0! Wir mussten also nachlegen. Im zweiten Drittel konnten wir durch eine gute Mannschaftsleistung überzeugen und früh in Führung gehen. Leider nutzen wir unsere anderen Chancen nicht und mussten dann auch noch den Ausgleich kassieren. Es hing nun alles vom letzten Drittel ab.

Nach einer tollen Leistung von Maxi und dessen Zusammenarbeit mit Bennet konnten wir mit zwei schönen Toren den Sieg einfahren und stehen nun in der nächsten Runde des Pokals.

Am Freitag geht es dann gegen Lilienthal um 18 Uhr weiter.

Fußball 15.04.2019 von Heiko Waldow

1. Herren: Nachholspiele über Ostern !

Gleich drei Nachholspiele stehen auf dem Fußballspielplan über Ostern. Am "Gründonnerstag" hat unsere erste Mannschaft im Bezirksliga-Derby den SV Lilienhal/F. in Wörpedorf zu Gast. Anpfiff ist um 19:30 Uhr. Weiter geht es am Ostersonnabend, wenn unsere zweite Mannschaft den TSV Meyenburg in Wörpedorf zu Gast hat. (Anpfiff: 14 Uhr). Den Abschluß der "Oster-Nachholspiele" bildet am Ostermontag das Heimspiel unserer ersten Mannschaft um 15:00 Uhr gene den MTV Riede.

Fußball 02.04.2019 von Heiko Waldow

1. Frauen: Halbfinale im Kreispokal !

Am Mittwoch, 03.April 2019 empfängt unsere Frauenmannschaft im Halbfinale des Kreispokals den Favoriten vom FC Hambergen in Wörpedorf. Spielbeginn ist um 19:30 uhr in Wörpedorf.

 

Fußball 28.03.2019 von Heiko Waldow

1. Frauen: Tabellenführer zu Gast !

Am Freitag, 29.März, empfängt unsere Frauenmannschaft im Punktspiel der Kreisliga im Osterholzer Derby den FC Hambergen um 19:30 Uhr in Wörpedorf.

Fußball 20.03.2019 von Heiko Waldow

Sonntag Heimspiele für 1. und 2. Herren !

Interessante und hoffentlich erfolgreiche Heimspiele stehen am kommenden Sonntag (24.März) für unsere 2. und 1.Herrenmannschaft auf dem Spielplan. Bereits um 13 Uhr hat unsere "zweite" in der 1.Kreisklasse im "kleinen" Derby den VfR Seebergen/R. in Wörpedorf zu Gast, anschließend um 15 Uhr trifft unsere erste Mannschaft in der Bezirksliga auf die Topmannschaft vom TSV Etelsen. Auswärts antreten muss unsere "dritte" Herrenmannschaft bereits am Freitagabend (22.März) um 19:30 bei Scharmbeckstotel III und hofft dabei weitere wichtige Punkte zum Aufstieg nach Grasberg zu holen.. Am Sonntag startet unsere Frauenmannschaft in die Frühjahrsserie, wenn das Team von Torsten Müller und Gaby Thomczik um 13:00 Uhr in Schwanewede antreten wird.

Fußball 18.03.2019 von Stefan Renken

U7 / U6: Erstes Turnier der U6/U7

Nachdem wir vor knapp 4 Monaten unsere aktuelle U6/U7 gegründet hatten, konnten wir heute unser erstes Turnier in Lilienthal bestreiten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in das Turnier zu finden, gewöhnten sich, im Verlauf des Turniers, unsere Spieler an die neue Atmosphere. Neben brillianter torwartlicher Leistung durch Jonah Nordmann während des kompletten Turnierverlaufs, steigerte sich auch unsere Abwehrleistung durch Marlon Zirfas und Lukas Martini. Bis wir sogar in den letzten beiden Spielen, es schafften im Mittelfeld durch Leo Sohn und Lilith Nawroth einen ernst zunehmenden Spielaufbau vorzunehmen, so dass unser Sturm sich durch Jasper Entelmann, Clemens Schuhmacher und Leon Hartmann einige Torchancen herausspielen konnte. Am Ende bleibt zu sagen, dass uns das sprichwörtliche Quäntchen Glück zum Sieg fehlte. 
Dennoch, mit Blick bei dieser mannschaftlichen Leistung im Verlauf des Turniers, verspricht die kommende Draußensaison spannend zu werden.

Fußball 17.03.2019 von Gerald Unger

U10 TSG Wörpedorf: U9 wird Vize-Hallenkreismeister

Nachdem die U9 mit einem blauen Auge in die Hallenendrunde eingezogen war, spielte man am 16.03.2019 in der Endrunde der Hallenkreismeisterschaft souverän und diszipliniert. Nach einem unglücklichen 1:1 gegen Pennigbüttel folgte ein spielerisch überzeugendes 1:0 gegen Ritterhude. In diesem Spiel stach besonders der Torwart Hendrik Apeler hervor, der kurz vor Schluss den Sieg formlich auf der Linie festhielt. Als Gruppenerster zog man somit ins Halbfinale und trat hier gegen die starken Lesumstoteler Mannschaft an. Der technisch und vor spielwitz sprudelnde Hannes Unger sorgte immer wieder in den Hinterreihen des Gegners für Verwirrung. Gleichzeitig lies die Abwehr mit Paul Unger und Noah Stellljes nichts anbrennen und sorgte für Verzweiflung beim Gegner. Der neu und in die Mannschaft gekommene Marvin Wechmann, sowie Max Engelken sorgten mit Ihren präzisen Pässen und Schüssen aus der zweiten Reihe immer wieder für Gefahr vor dem Tor. Elias Schuldt und Maik Günther überzeugten mit ihrer vorbildhaften kämperischen Einstellung und rissen die ganze Mannschaft mit. Somit stand man im Finale gegen den FC Hambergen. Leider verschlief unsere Mannschaft die erste Minute und direkt nach vom Anstoß erzielte der Gegner das 1:0. Angetrieben durch die Trainer zeigte die Mannschaft eine tolle Moral und spätestens nach einem Pfostentreffer in der letzten Minute durch Hannes Unger, wäre der Ausgleich wenn nicht sogar der Sieg gerecht gewesen. Nach diesem tollen Erfolg freut sich die Mannschaft endlich wieder auf dem Rasen zu kicken.

1 2 3 5 7 8 9 ... 12 13
Beitragsarchiv